Angaben ohne Gewähr. Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation können wir nicht garantieren, dass die Termine in unserer Agenda aktuell sind. 
Wir bitten euch deshalb immer direkt beim Veranstalter zu prüfen, ob ein Konzert stattfindet.

Informationen zu "Agenda exportieren" oder "Hilfe zur Agenda" findet ihr im Menü Info Corner.

Als iCal-Datei herunterladen
Bluesaholics
Freitag, 19. November 2021, 21:00
 

Das sind Bluesaholics

Bluesbands haben seit Jahrzehnten Tradition in der Region Zofingen. 1991 gab es die grosse Fusion: Aus „Blues Company“ und „Hagelwätter Blues Band“ wurden die Bluesaholics. Seither ist viel Zeit vergangen, doch auch heute, mehr als 400 Konzerte und 30 Jahre später, brennt die blaue Flamme des Blues noch immer lichterloh.

Es ist selten, dass sich die Formation einer Band über so viele Jahre kaum verändert. Bei Bluesaholics ist fast alles noch beim Alten: Mit René „Zobi“ Zobrist (Gesang), Benno Riss (Gitarre, Blues Harp), Willi „Lube“ Basler (Bass) und Markus „Meck“ Keller (Schlagzeug) stehen vier der sechs Gründungsväter noch immer auf der Bühne. Zwischendurch gab es einzelne Upgrades, wie der Zugang von Multiinstrumentalist und Sänger Levi Bo oder der Bläserformation „Hornaholics“. Noch seltener ist allerdings, dass sich ein Lead Sänger seine Position mit anderen Stimmen teilt. Neben Levi Bo kamen und kommen auch starke weibliche Stimmen zum Zug, wie aktuell Sängerin Monika Schär.

2016 hat die Band einen mutigen Schritt gewagt: Live wie auch auf dem Album „Amazing Shades“ präsentieren sich die Bluesaholics akustisch: leichtfüssig, intim und fragil, ganz ohne Schnörkel. Allerdings sind sie nur vermeintlich leiser geworden, denn ab und zu lassen sie es sich nicht nehmen, in vergrösserter Formation elektrisch die Bühne zu rocken. Egal ob akustisch oder elektrisch: Bluesaholics sind ein Garant für ein grossartiges Live-Erlebnis.


Veranstaltungsort: Baronessa, Lenzburg
Event-Link/Kontakt:https://baronessalenzburg.ch/