Agenda exportieren

Als iCal-Datei herunterladen
Vanishing Signs @Vallemaggia Magic Blues
Freitag, 30. Juli 2021, 20:30
 
 

Hard rock made in Ticino

Vanishing Signs ist das letzte Bandprojekt des aus Bellinzona stammenden Keyboarders Neil Otupacca. Er ist einer der wichtigsten Musiker der Tessiner Rockszene und spielte in den Gruppen Trouble, For sale und Gotthard. Neben dem Hammond Sound des Bandleaders steht vor allem die Sängerin und Power Frontfrau Dilana Smith im Vordergrund. Geboren in Kapstadt / Südafrika begann sie ihre Karriere in den USA, wo sie mit den größten Legenden der Rockszene auftrat - u.a. mit Tommy Lee und Mick Mars (Mötley Crue), Dave Navarro (Jane's Addiction, Red Hot Chili Peppers) und Gilby Clark (Guns N' Roses). Außerdem überzeugte sie als Opener für Aerosmith und Beth Hart. Das gleichnamige Album von "Vanishing Signs" erschien 2019 und bekam international sehr gute Kritiken - Hardrock vom Feinsten mit einer ansprechenden Version des Klassikers "House of the Rising Sun" mit einem großartigen Bass-Solo von Nicola Angileri und der Stimme von Steve Lee in dem Song "Rollin' on". Magic Blues bringt in Cevio mit Vanishing Sign den perfekten Einstieg für einen aufregenden 70er-Jahre-Rock-Abend, den man sich nicht entgehen lassen sollte.


Veranstaltungsort: Gordevio
Event-Link/Kontakt:https://www.magicblues.ch/