Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Erfolgreiches Studio Debut

ManuHartmannBadGirlCDCoverSie schwimmt gerade auf einer Erfolgswelle. 2018 gewann sie mit ihrer «City Blues Band» die Swiss Blues Challenge und in der Folge erreichte sie an der International Blues Challenge (IBC) 2019 das Halbfinale. Dazu ist sie für den Swiss Blues Award 2020 nominiert. Nun hat sie ihr erstes komplettes Studio Album eingespielt. Am 17. Januar war die CD-Taufe im Kulturhotel Guggenheim in Liestal. Produziert wurde die Scheibe von Funky Virus Productions und aufgenommen im Studio der Helium Records.

So ist ein abwechslungsreiches Album entstanden: «Bad Girl». Zehn Titel enthält die CD, drei davon sind Coverversionen, die übrigen stammen aus der Feder von Manu Hartmann, zusammen mit Shanky Wyser, René Rothacher und Claude Groelly.

Mit einem/r Piano/Orgel und einem Bläsersatz aus Saxophon, Trompete und Posaune kann die achtköpfige Band ganz schön Dampf machen und das zeigt sie gleich im Opener (Tell me A Story), einer fetzigen, jazzigen Liebeserklärung an den Blues. Es folgt ein Reigen attraktiver Songs, allesamt moderner, urbaner Blues. Oder, wie es ein amerikanischer Fan in Memphis ausdrückte: «That’s new, that’s fresh!» Die Band gefällt mit gut arrangierten, temperamentvollen Songs, überzeugt aber auch bei den langsamen Titeln (Get Off The Rain, Sentimental Blues). Die Covers sind: I’d Rather Go Blind, Who’s Been Talkin’ und Breaking Up Somebody's Home. Der von Eddie Cooley und John Davenport geschriebene Smash Hit Fever dürfte die Inspiration des Titels On Fire gewesen sein. Genauso schwungvoll, wie das Album beginnt, endet es auch mit Who's Been Talking.

Keine Frage, ein Album, das zeigt, wie moderner Blues klingen kann, das die verschiedenen Facetten der Sängerin und der Band eindrucksvoll demonstriert und das, wie das gute Resultat an der IBC zeigt, auch international bestehen kann.

Manu Hartmann & The City Blues Band – Bad Girl (2020)

  1. Tell Me A Story (Is It The Blues?)
  2. Get Off The Rain
  3. Don't Let Me Down
  4. Bad Girl
  5. Feels Like Comin' Home
  6. Breaking Up Somebody's Home
  7. A Sentimental Blues
  8. On Fire
  9. I'd Rather Go Blind
  10. Who's Been Talking

Manu Hartmann, voc
Shanky Wyser, org
Claude Groelly, git
Elias Von Arx, git
Denis Flaig, b
Kelvin Bullen, b
Andy Glanz, dr
Stephan Schätti, dr
Marko Frank, trp
Christoph Huber, pos
Thierry Kaufmann, sax

Kommentare powered by CComment

Newsletter abonnieren

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

bluesnews banner Koechli 160x450

Zuletzt angehört

LarissaBaumannGottaBreakFreeCDCover
Comments0
Grosses Kino

Gut Ding will Weile haben so sagt es der Volksmund. Larissa Baumann hat sich für ihr erstes Soloalbum…

ManuHartmannBadGirlCDCover
Comments0
Erfolgreiches Studio Debut

Sie schwimmt gerade auf einer Erfolgswelle. 2018 gewann sie mit ihrer «City Blues Band» die…

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: