Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Basler Veranstaltungskalender
Basler Veranstaltungskalender
Groove Now
Groove Now

Konzerte

Dritter Auftritt in der Schweiz

ChrisOLearyBand 22012 war er zum ersten Mal bei Groove Now (damals Blues Now!) in Basel. Es war sein erster Auftritt in Europa und so erfolgreich, dass es 2013 ein zweites Konzert gab, das mitgeschnitten wurde und im August 2014 unter dem Titel «The Chris O’Leary Band Live at Blues Now!» erschienen ist. Das Album wurde 2015 für einen «Blues Blast Music Award» nominiert. Nun kommt Chris O’Leary zum dritten Mal nach Basel. Es gibt Tickets zu gewinnen.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Gelungenes Experiment

RichardKoechliUndArgoviaOrchesterEs gibt immer wieder Versuche, musikalische Genregrenzen zu überwinden. Dies gilt besonders für klassische und die zeitgenössische, amerikanische Musik. Ob es der französische Jazzpianist Jacques Loussier mit seiner bereits Ende Fünfzigerjahre eingespielten Play Bach Reihe ist, oder die holländische Rockgruppe Ekseption mit ihren Neuinterpretationen klassischer Werke, oder ob das London Symphony Orchestra mit Classic Rock bekannte Pop- und Rocktitel aufführt, es geht meistens darum, die Musikstücke des jeweils anderen Genres auf die eigene Weise zu spielen.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Die Karawane zieht weiter

BluesCaravan2016Seit 2005 tourt die Karawane erfolgreich durch Europa. Das Konzept ist simpel, aber effektiv. Man kombiniert mehrere MusikerInnen, die sich bereits bewährt haben und gut zusammenpassen. Dann schickt man sie auf eine ausgedehnte Tour, um sie einem möglichst breiten Publikum vorzustellen. Sie ist also ein Sprungbrett für Künstler, die sich bereits ihre Meriten verdient haben und ermöglicht ihnen im besten Fall einen Durchbruch. Musikalisch konnten bisher alle Ausgaben des Caravans überzeugen und waren auch für die Künstler erfolgreich. Sowohl Shaw Taylor, als auch Samantha Fish und Laurence Jones erfuhren durch diese Tour einen Karriereschub. 2016 ist der Blues Caravan unter dem Titel «Blue Sisters» mit diesen drei Künstlerinnen unterwegs: Ina Forsman, Tasha Taylor und Layla Zoe. Sie werden auch in der Schweiz auftreten.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Zwei Konzerte in der Schweiz

SweetKissMommaEuropeanTour2016FlyerSouthern Rock und Bluesrock aus dem Nordwesten der USA? Das geht sehr gut! Aus der Gegend von Seattle stammt die Gruppe SweetKiss Momma. 2010 machten sie mit ihrem Debutalbum «Revival Rock» auf sich aufmerksam. Sie erinnert an Gruppen wie The Black Crowes, Lynyrd Skynyrd und die Allman Brothers Band und wurde sowohl beim Publikum, als auch in den Kritiken sehr wohlwollend aufgenomme. Danach wurde es etwas ruhig um die Band. Nun haben sie ein neues Album eingespielt, das am 4. März 2016 in den Handel kommt. Am 11. März beginnt dann ihre ausgedehnte Europa Tournee, die sie auch zu 2 Konzerten in die Schweiz führt.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Bewährtes Konzept - neues Lokal

BluesJamImSchlaflosSeit Oktober 2013 führt Jeff Siegrist erfolgreich jeden ersten Montag eine Jam Session in Aarau durch. Er bietet Musikern die Möglichkeit vor einem Publikum zu spielen. Dafür steht eine Hausband zur Verfügung, die aus Jeff Siegrist (har, voc), Martin Baschung (git, voc), Jürg Amrein (b) und Fabio Vezzio (dr) besteht. Bis Ende 2015 gingen die Jams im «Go West» in Aarau über die Bühne. Wir haben hier darüber berichtet. Seit Anfang 2016 finden die Jams neu im «Schlaflos-Club», ebenfalls in Aarau statt. Interessierte können sich unter 076 397 15 25 anmelden.

Kommentar schreiben (1 Kommentar)
Neue Konzertreihe in Wildhaus

ChrueterUndChollerLogoBluesfreunde in der Ostschweiz sind erfreulich gut mit Konzerten versorgt. Nun gibt es eine weitere Konzertreihe. Am 5. Dezember 2015 wurde die 1. Wildhaus Blues Session in der «Chrüter & Choller» Bar des Hotels Hirschen, 9658 Wildhaus mit einem Auftritt der Sängerin Christina Jaccard eröffnet. Voraus gegangen war ein umfangreicher Umbau der ehemaligen Hirschen Bar. Die Wildhouse Blues Sessions sehen weitere Blueskonzerte in zwei- bis dreiwöchigen Abständen vor. Der Eintritt ist jeweils frei. Das attraktive Programm der Winter-Session gestaltet sich so:

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Konzerttipp

Demnächst im Kaufleuten:


LosLobos DisconnectedInNewYorkCity CDCoverLos Lobos

Di 30.7.19, 20.00, Kaufleuten Zürich

Ihren Megahit hatten sie 1987: Mit dem Ritchie Valens-Cover «La Bamba» aus dem gleichnamigen Film wurden die 1973 in East Los Angeles gegründeten Los Lobos über Nacht weltberühmt. Doch die Band ist vielseitiger und oft viel rauer, als es jener Latin-Spass suggerierte. Ihre Musik ist der Tex-Mex, eine Mischung aus mexikanischer Volksmusik, Rock und Blues, Folk und Country.  Zehn Jahre nach ihrem letzten Zürcher Konzert kommen Sie am 30. Juli noch einmal ins Kaufleuten.
https://allblues.ch/Los-Lobos/2279

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Kommende Gigs

21Jul
So 21 Jul, 2019
00:00h
Blue Balls Luzern

21Jul
So 21 Jul, 2019
00:00h
Porretta Soul Festival (I)

21Jul
So 21 Jul, 2019
10:00h
Blues in the Shoes

21Jul
So 21 Jul, 2019
20:00h
Keb'Mo' @Blue Balls Luzern

22Jul
Mo 22 Jul, 2019
00:00h
Blue Balls Luzern

23Jul
Di 23 Jul, 2019
00:00h
Blue Balls Luzern

24Jul
Mi 24 Jul, 2019
00:00h
Blue Balls Luzern

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: