Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Paradix
Paradix
Groove Now
Groove Now
Basler Veranstaltungskalender
Basler Veranstaltungskalender

Festivals

30. Ausgabe des Festivals in Lugano

BluesToBopLogo2018Es ist die dreissigste Ausgabe des Blues To Bop, welches jeweils den Reigen der Tessiner Musikfestivals abschliesst. Eigentlich ein Grund zu feiern, aber leider ist der Gründer und Leiter des Festivals, Norman Hewitt, im Oktober 2017 im Alter von 74 Jahren gestorben. Das Blues To Bop 2018 wird die letzte Ausgabe sein, die er mitgestaltet hat und ist insofern eine Hommage an den engagierten Musikfreund und Förderer der afroamerikanischen Musik in der Schweiz. Das Openair-Festival dauert vom 30. August bis zum 2. September und geht bei freiem Eintritt in Lugano und Morcote über die Bühnen.

Blues am Greifensee

JazzamSeeGreifenseeLogoFestivals und Konzerte, die sich «Jazz am See» nennen, gibt es an zahlreichen Ufern der Schweizer Seen. Auch am Greifensee veranstaltet der Jazzclub Greifensee seit über zehn Jahren ein Festival mit diesem Namen. Die Ausgabe 2018 kann man ruhig auch als Bluesfestival bezeichnen, wenn man sich das Lineup ansieht: AWEK, B.B. & The Blues Shacks, Dominic Schoemaker, Lilly Martin, Richard Koechli. Zwei Abende lang werden sie das Zelt auf der Wiese des Schlosses in Greifensee auftreten. Eingeleitet werden beide Abende von Nachwuchspianisten, die unter dem Titel «Piano For Youngsters» auftreten werden.

Bluesgeschichte live

exbluesiveLogo

Dreyland nennen die Einwohner Basels, des Elsass und Süddeutschlands ihre Region. Die grenzübergreifende Zusammenarbeit schliesst Arbeit, Freizeit und Kultur ein. Die Konzertreihe exbluesive des Blueskenners und Radiomoderators Klaus Deuss bietet seit Jahren erstklassige Konzerte für Bluesfreunde aus der Region. Letztes Jahr ging das erste Dreyland-Bluesfestival erfolgreich über die Bühne, die Presse schrieb von einem möglichen «. . . Anfang einer neuen Serie». Nun ist es soweit. Die 2. Ausgabe des Festivals wird vom 23. Bis 26. August 2018 an 5 verschiedenen Orten durchgeführt.

Blues im Maggiatal

VallemaggiaMagicBlues2018CatcherZum 17. Mal geht das Vallemaggia Magic Blues über die Bühne. Nicht wenige Bluesfans bezeichnen es als ihr Lieblingsfestival in der Sommeragenda, kann man doch wunderbar einen Aufenthalt in der Sonnenstube mit dem Besuch des Festivals verbinden. Das 2017 mit dem Swiss Blues Award honorierte, einzigartige Festival dauert fast den ganzen Sommer über und wird an verschiedenen Orten im Maggiatal an jeweils 2 Tagen in der Woche durchgeführt. Die Dorfplätze der Orte Brontallo, Moghegno, Maggia, Cevio und Avegno bieten dazu eine einmalige Kulisse inmitten der gleichzeitig wilden und romantischen Umgebung des Tales.  Die Acts sind thematisch zusammen gefasst.

Jubiläumsausgabe

Summerblues10JahreLogo10 Jahre Summerblues in Basel. Das Openair Festival in der Altstadt des Kleinbasel gehört mit bis zu 20'000 Besuchern zu den grössten Festivals seiner Art in der Schweiz und feiert in diesem Jahr sein Zehnjähriges. Auf sieben Bühnen treten 23 Bands auf, daneben gibt es an zwei Spielorten auf der Strasse fünf kleine, akustische Sets zu erleben. Ausserdem findet zum vierten Mal das Finale der Swiss Blues Challenge statt, die dem vier Bands versuchen, den wichtigsten Blueswettbewerb der Schweiz zu gewinnen und die Schweiz an der kommenden European Blues Challenge zu gewinnen.  Am 29. Juni 2018 geht die Jubiläumsausgabe über die Bühne(n) und bietet einmal mehr eine geballte Ladung an grossartigem Blues zum Nulltarif.

Dem Ursprünglichen verpflichtet

BluesRulesCrissierLogo2018Zum neunten Mal findet im Schloss von Crissier ein ganz besonderes Bluesfest statt. Es ist eines der wenigen Festivals in Europa, das sich ausschliesslich dem Delta Blues verschrieben hat. Hier gibt es keinen Bluesrock, kein Crossover, keinen erschlagenden technischen Aufwand, nur Deep & Dirty Blues aus der Gegend, in welcher der Blues entstanden ist. Der Schlosspark bietet dazu einen intimen und malerischen Rahmen. Für die ersten zwei Tage im Juni könnte man denken, dass der Mississippi nicht in den Golf von Mexiko fliesst, sondern in den Genfersee. Fünf Gruppen aus der Schweiz, sieben amerikanische Künstler, drei französische und eine britische Band werden am Festival auftreten.

Kommende Gigs

21Feb
Do 21 Feb, 2019
19:30h
Nick Schnebelen

21Feb
Do 21 Feb, 2019
20:30h
Philipp Fankhauser

21Feb
Do 21 Feb, 2019
20:30h
Carvin Jones Band (USA)

21Feb
Do 21 Feb, 2019
21:30h
Nick Schnebelen

22Feb
Fr 22 Feb, 2019
19:30h
Nick Schnebelen

22Feb
Fr 22 Feb, 2019
20:30h
Walt's Blues Box

22Feb
Fr 22 Feb, 2019
21:00h
Egidio Juke Ingala & the Jacknives

22Feb
Fr 22 Feb, 2019
21:00h
Joanne Shaw Taylor

22Feb
Fr 22 Feb, 2019
21:00h
Philipp Fankhauser

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen:




 

  

 

BITTE DEAKTIVIERE DEINEN WERBEBLOCKER Wir wissen es auch: Werbung kann ganz schön lästig sein. Um jedoch unser Portal kostenlos zu betreiben, sind wir auf Werbeeinnahmen angewiesen. Deshalb bitten wir Dich, den Werbeblocker für unsere Seite zu deaktivieren. Vielen Dank für Dein Verständnis.

REFRESH