Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Basler Veranstaltungskalender
Basler Veranstaltungskalender
Groove Now
Groove Now

Festivals

Openair im Park

SummerstageBaselBereits zum sechsten Mal gibt es das «Summerstage Festival», das am 14. Bis 16. Juli 2016 im Park im Grünen in Basel über die Bühne geht. Es ist ein gemischter Event mit verschiedenen Formen der Popmusik, darunter auch Blues. Als Headliner wurden der Überflieger Joe Bonamassa, der Rapper Cro und die Bündner Folkrock Gruppe 77 Bombay Street engagiert. Aber auch das übrige Lineup ist schwergewichtig und attraktiv.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Gestrafftes Programm

SierreBluesFestivalLogoEs ist die achte Ausgabe des Walliser Bluesfestivals. Es geht vom 7. bis 9. Juli 2016 über die Bühne. Auch dieses Jahr findet das Festival auf der Plaine Bellevue statt und tagsüber werden wieder an verschiedenen Orten in Sierres Innenstadt Gruppen zu hören sein. Das Programm wurde etwas gestrafft und dauert 3 Tage anstatt der bisherigen 5 Tage. Der sonntägliche Familientag fällt ganz weg. Im Übrigen wartet das Festival mit einem attraktiven Lineup auf.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Attraktive Jubiläumsausgabe

MagicBluesEs ist das originellste und romantischste Bluesfestival der Schweiz und mit seiner Dauer von Anfang Juli bis Anfang August auch das längste. Natürlich sind nicht jeden Abend während dieser Zeit Konzerte zu hören, doch nach der Premiere am Freitag, 8. Juli 2016 gibt es jeden Mittwoch und Donnerstag jeweils zwei Gigs in Folge an einem der fünf unterschiedlichen Spielorte zu erleben. Die Bühnen stehen dabei mitten in den Dörfchen Brontallo, Moghegno, Maggia, Bignasco und Avegno. Das Openair Festival im Maggiatal bietet jedoch nicht nur pittoreske Kulisse, sondern auch ein attraktives Lineup.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
8. Ausgabe des Openair Festivals am Rhein

Summerblues 2014_LogoEs ist inzwischen die achte Ausgabe des Openair Festivals am Rheinknie. 31 Bands spielen auf 7 Bühnen und demonstrieren während insgesamt rund 50 Stunden wie vielseitig Blues sein kann. Neben den Bühnen gibt es zum zweiten Mal «Blues uff der Gass» und auch das Finale der Swiss Blues Challenge wird wieder im Hof des Volkshauses über die Bühne gehen. In diesem Jahr neu ist der Pianospot, der drei herausragenden Pianisten Gelegenheit gibt, ihr Können zu demonstrieren. Das Zückerchen: das Kleinbasler Bluesfest kostet keinen Eintritt!

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Zweite Ausgabe

BellinzonaBLuesSessions2016FlyerDas Sommerprogramm der Bellinzona Blues Sessions stehen kurz bevor. Es ist die zweite Ausgabe des beliebten Openair Festivals auf der Piazza Governo nach der vierjährigen Zwangspause. Seither finden im Woodstock Music Club in der Tessiner Hauptstadt im Februar bis Mai die Frühlings- und im November und Dezember die Wintersessions statt. Im Juni gibt es dann als Höhepunkt die «Summer Sessions».  Der Besuch auf der Piazza Governo ist kostenlos. Daneben gibt es die sogenannte «Guest Area», ein reservierter und überdachter Bereich mit reservierten Plätzen und Tischen. Dort kostet ein Platz CHF 100 pro Person und Abend. Und so sieht das Programm aus:

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Ausgewogenes Programm mit Frauen-Power

RapperswilBluesNJazz2016PosterIn einem Monat findet die 2016er-Ausgabe des Blues ‘n’ Jazz Rapperswil statt, des Bluesfestival, das mit seiner grandiosen Seekulisse, den drei zeitgleich bespielten Bühnen und dem Volksfest-Charakter rund um die Acts für eine einzigartige und jeweils mitreissende Stimmung sorgt und die Stadt am oberen Zürichsee für wenige Tage in ein leichtes und luftiges Musikparadies verwandelt. Die inhaltliche Ausrichtung des Festivals wurde auch schon hinterfragt, doch 2016 hat sich die Festivalleitung auf ihre Wurzeln besonnen und ein Programm zusammengestellt, dass einem sprichwörtlich das Wasser in den Ohren zusammenläuft: Grosse internationale Namen, Schweizer Künstler und das gewisse Extra in Form von speziellen Acts, die so sonst nicht oft zu hören sind. Das Festivalformat bleibt unverändert: Nach dem grossen Auftakt am Donnerstag, den 23. Juni wird durchgemacht bis Sonntagmittag, wo nach dem traditionellen Gospel-Morgen das Festival besinnlich und ruhig ausklingt.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Kommende Gigs

21Aug
Mi 21 Aug, 2019
19:00h
Take The 55

21Aug
Mi 21 Aug, 2019
20:00h
The Red Hot Serenaders

22Aug
Do 22 Aug, 2019
20:00h
Watermelon Slim

22Aug
Do 22 Aug, 2019
20:00h
Nandha Blues

23Aug
Fr 23 Aug, 2019
17:30h
Marco Marchi & the Mojo Workers

23Aug
Fr 23 Aug, 2019
18:00h
The Running Aztecs

23Aug
Fr 23 Aug, 2019
19:00h
The Night Hawks

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: