Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Paradix
Paradix
Groove Now
Groove Now
Basler Veranstaltungskalender
Basler Veranstaltungskalender

Festivals

Neue Konzertreihe in Brissago

CentroDannemannSpricht man vom Ursprung des Blues, fallen rasch die Begriffe Sklavenarbeit und Baumwolle. Beides ist richtig, jedoch wird gerne übersehen, dass die Südstaaten der USA seit Anfang des siebzehnten Jahrhunderts auch Tabak anbauten. Für Virginia war er damals sogar das wichtigste Exportgut. Der enorme Boom der Tabakproduktion hatte zur Folge, dass Sklaven dafür als Arbeitskräfte eingesetzt wurden, lange vor dem Baumwollanbau. Der Begriff Tabak gehört damit genau so zum Bluesvokabular, wie übrigens auch Reis und Zuckerrohr. Was hat das aber mit einer neuen Konzertreihe zu tun?

Barrelhouse nach Schweizer Art

VullyBluesfestival2015LogoEs ist die achte Ausgabe des Festivals in Praz am Murtensee und jeweils der Höhepunkt der Konzertsaison des Vully Blues Clubs. Das Vully Blues Festival 2015 bietet Blues in einmaligem Ambiente. Der Veranstalter arbeitet mit Winzern und Gastwirten der Region zusammen und so finden die Konzerte und auch das Festival in Weinkellern statt. Dieses Mal treten fünfzehn Bands in neun Kellern auf. Ein weiterer Spielort  ist das Kulturschiff Romandie 1.

LuzernBluesfestivalLogo2015Ein Jahr nach dem zwanzigjährigen Jubiläum präsentiert das Lucerne Blues Festival sein Programm zum ersten Mal unter der Leitung des neuen Präsidenten Martin «Kari» Bründler als Nachfolger des Gründers und bisherigen Präsidenten Guido «Mojo» Schmidt. Dieser war im vergangenen Jahr zurück getreten, ist aber weiter bei der Programmgestaltung aktiv. «Qualität, Konzept, Aufbau und Ablauf des Lucerne Blues Festivals erfüllen weiterhin die hochgesteckten Erwartungen unseres Publikums», sagte Bründler, «den Beweis liefert unser diesjähriges Programm, das auch vor dem Hintergrund steht, dass eine Geschichte nicht endet, wenn ein Kapitel abgeschlossen wurde.»

8.  Münchensteiner Bluesnight

fahrbar-depotEiner der schönsten Bluesclubs, die ich je gesehen habe. Der dänische Gitarrist, Sänger und Komponist Mike Andersen war es, der das «fahrbar-depot» in Münchenstein so bezeichnete. Drei Abende dauert das kleine Festival im Vorort von Basel jeweils. Dieses Jahr dauert es vom 22. bis 24. Oktober 2015 und bringt drei europäische Topacts auf die Bühne: Morblus, Albie Doenlly's Supercharge und Mike Andersen.

Das Festival geht in die 22. Runde

FricksMontiLogoEs nennt sich das älteste Bluesfestival der Schweiz, was nicht ganz stimmt. Das 1989 gegründete Piazza Blues Festival ist älter, pausierte allerdings ab 2011 und ist erst seit 2015 wieder am Neuentstehen. Die 22. Ausgabe des Fricktaler Blues Festivals im Kino Monti findet 2015 am 15. Bis 17. Oktober statt. Das Lineup besteht aus einem Mix aus nationalen und internationalen Künstlern.

Vierte Runde

BonnyBEs ist die vierte Ausgabe des kleinen Festivals im Städtchen an der Saane. Ins Leben gerufen und organisiert wird es von Bonny B. Der umtriebige Musiker ist an vielen Fronten des Blues aktiv und betreibt auch einen eigenen Bluesclub, in dem der Anlass vom 18. Bis 20. September 2015 über die Bühne gehen wird. Den Freitagabend wird  Bonny B. mit seiner neuen Formation, Bonny B. & The Juke Joint Dirty Blues Band selbst einläuten und auch am Samstag wird er, mit seiner Bonny B. Blues Band eröffnen. Zm Samstag gibt es zudem die Möglichkeit, den Festivalbesuch mit einem Abendessen zu kombinieren.

Kommende Gigs

21Feb
Do 21 Feb, 2019
19:30h
Nick Schnebelen

21Feb
Do 21 Feb, 2019
20:30h
Philipp Fankhauser

21Feb
Do 21 Feb, 2019
20:30h
Carvin Jones Band (USA)

21Feb
Do 21 Feb, 2019
21:30h
Nick Schnebelen

22Feb
Fr 22 Feb, 2019
19:30h
Nick Schnebelen

22Feb
Fr 22 Feb, 2019
20:30h
Walt's Blues Box

22Feb
Fr 22 Feb, 2019
21:00h
Egidio Juke Ingala & the Jacknives

22Feb
Fr 22 Feb, 2019
21:00h
Joanne Shaw Taylor

22Feb
Fr 22 Feb, 2019
21:00h
Philipp Fankhauser

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen:




 

  

 

BITTE DEAKTIVIERE DEINEN WERBEBLOCKER Wir wissen es auch: Werbung kann ganz schön lästig sein. Um jedoch unser Portal kostenlos zu betreiben, sind wir auf Werbeeinnahmen angewiesen. Deshalb bitten wir Dich, den Werbeblocker für unsere Seite zu deaktivieren. Vielen Dank für Dein Verständnis.

REFRESH