Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Bellinzona Blues
Bellinzona Blues
Groove Now
Groove Now

Festivals

Jubiläumsprogramm

BluesNJazzRapperswil amSeeFür den zwanzigsten Geburtstag haben sich die Veranstalter des Festivals am Obersee einiges ausgedacht. Das Wichtigste: Das Festival wird eine Revue vergangener Erfolge, das heisst es treten vorwiegend Highlights der vergangenen Jahre auf. Ausserdem: Es treten Strassenmusiker auf und Dominik Liechti bringt mit seinem Soundmobil Bearbeat lokale Musiker auf’s Festivalgelände. Für das leibliche Wohl sorgen neu eine Foodmeile am Quai, eine Hafenbar in Richtung Hafenmole, sowie einen Biergarten in der Bühlerallee. Für die Jubiläumsausgabe gibt es im Vorverkauf bis zum 31. Mai 2018 Sonderpreise, sowohl für Tageskarten, als auch für einen Festivalpass. Danach gelten die regulären Preise. Mehr zum Jubiläum.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Blues Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer

EuropeanBluesCruise20182002 organisierte Roger Nabor die erste Legendary Rhythm & Blues Cruise, die Mutter aller Blues-Kreuzfahrten, die zweimal jährlich durch die Karibik schippert. Mit an Bord ist jeweils ein hochkarätiges Lineup, das dafür sorgt, dass praktisch rund um die Uhr erstklassiger Blues zu hören ist. Die LBC ist ein Erfolgsmodell, die Plätze sind monatelang im Voraus ausverkauft und es gibt lange Wartelisten. Nicht wenige der Passagiere buchen regelmässig eine der begehrten Passagen, manche davon sogar zweimal jährlich. Seit einigen Jahren gibt es nun eine Europäische Alternative, die European Blues Cruise.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Bunte Vielfalt

BFBaden Logo 2018Am 1. Mai 2018 geht’s im Kino Orient in Wettingen mit einem Film los, am 26. Mai endet es im Nordportal mit einem Konzert des Grammy Preisträgers Fantastic Negrito. Dazwischen entfaltet sich eine überwältigende Menge an Ereignissen aller Art, die zum Festival gehören, viele davon sogar kostenlos. Allein die Vorveranstaltungen würden schon für ein eigenes Festival reichen. Susanne Slavicek und ihr Team bringen es immer wieder fertig, dass ihre ganze Stadt in das Festival einbezogen wird. Damit holen sie den Blues aus dem Konzertsaal und bringen ihn fast einen Monat lang in verschiedener Form unter die Leute und sind damit in der Schweiz unerreicht, was das Engagement für den Blues jenseits der Konzerte betrifft.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Gitarren Gipfetreffen für die gute Sache. . .

SwissCrossroadsFestivalLogoBereits zum dritten Mal geht am 28. April 2018 das Crossroads Guitar Festival über die Bühne, organisiert vom Vully Blues Club. Benannt wurde es nach dem Vorbild Eric Claptons, der sein Festival 1999 ins Leben gerufen hatte, das alle drei Jahre stattfindet  und  Auch dieses Mal fliesst der Gewinn an diese zwei wohltätige Organisationen: die Kinderkrebshilfe Schweiz (KKH) und die Association Romande des Familles d'Enfants atteints d'un Cancer (ARFEC). Eingeladen sind sechs Gitarristen, die von einer Band und einer Sängerin unterstützt werden. Sie werden einen Abend lang ihre Gitarrenkünste zeigen und sich am Schluss des Festivals zu einer Jamsession zusammenfinden.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Finalisten stehen fest

SwissBluesChallengeLogoAm Freitag, dem 29. Juni 2018 findet im Rahmen des Summerblues Festivals in Basel das Finale der Swiss Blues Challenge (SBC) zum achten Mal statt. Eine Gruppe, oder ein Solomusiker wird den Wettbewerbs gewinnen und die Schweiz im kommenden Jahr am europäischen Pendant des Wettbewerbs, der European Blues Challenge (EBC) vertreten. Eine Teilnahme an der nächsten International Blues Challenge in Memphis, die auch 2019 stattfinden wird, ist ebenfalls möglich. Die Gewinner der letzten SBC, das Amaury Faivre Duo erreichte dort heuer immerhin das Halbfinale und kam vor wenigen Tagen an der EBC in Hell (N) auf den ehrenvollen 4. Platz.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Heerbrugg hat den Blues

BluesImMadlenLogoZum dritten Mal findet Ende Mai in Heerbrugg Blues im Madlen statt. Hervorgegangen ist das Festival aus den Blues- und Jazztagen, die 2011 vom leider viel zu früh verstorbenen Aldo Zäch ins Leben gerufen worden waren. Zum Glück führt sein Sohn Pascal Zäch die erfolgreiche Kulturstätte weiter und so wird vom 25. Bis 27. Mai 2018 das Kinotheater Madlen für drei Tage zum Blueszentrum im Rheintal. Das zwölfköpfige Team des Festivals hat ein attraktives Programm zusammengestellt. Am Freitag uns Samstag gibt es abends jeweils ein Doppelkonzert und am Sonntagvormittag ein Gospelkonzert.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Kommende Gigs

25Apr
Do 25 Apr, 2019
18:00h
Justina Lee Brown

25Apr
Do 25 Apr, 2019
20:00h
Crushice

25Apr
Do 25 Apr, 2019
20:00h
New Orleans Hot Shots

25Apr
Do 25 Apr, 2019
20:00h
Thomas Scheytt

25Apr
Do 25 Apr, 2019
20:00h
Joel Stone Trio im Chäslager

25Apr
Do 25 Apr, 2019
20:30h
Pat McManus Band

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: