Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Groove Now
Groove Now
Paradix
Paradix
Basler Veranstaltungskalender
Basler Veranstaltungskalender
Dichte Packung

LBF 2018 Wrapped GuitarDie eingepackte Gitarre, die Besucher auf der Website des Festivals erwartet, ist dicht gepackt mit vielversprechenden Inhalten. «Vom Mississippi Delta bis zur Westcoast». Unter diesem Motto steht das 24. Lucerne Blues Festival, das am Samstag 10. November 2018 mit der Valiant Charity Night eröffnet wird. Bereits zum dritten Mal findet die Wohltätigkeitsveranstaltung für die gemeinnützige Weihnachtsaktion der Luzerner Zeitung im Hotel Schweizerhof statt, entwickelt sich also zur Tradition. Dieses Jahr bestreitet sie R.J. Mischo mit seiner Band, verstärkt durch den Sänger, Gitarristen und Komponisten Jeremiah Johnson. Mischo gilt zu Recht als einer der zurzeit besten Harpspieler weltweit. Auch am Sonntag, 11. November 2018 ist er am Blues Brunch zu erleben. Weiter geht es dann am Donnerstag, 15. November mit einem erneut abwechslungsreichen Programm auf hohem Niveau.

Website R.J. Mischo

Donnerstag, 15. November 2018; Grand Casino Luzern, Panoramasaal

Curtis Salgado und Alan Hager
Gleich zu Beginn wird ein Topstar auf der Bühne stehen. Curtis Salgado, der begnadete Sänger und Harmonikaspieler ist der Soulsänger schlechthin und hat die entsprechenden Blues Music Awards bereits mehrfach erhalten. Seine Karriere hätte vor fünfzehn Jahren beinahe ein abruptes Ende gefunden. Damals erkrankte er an Leberkrebs, konnte sich aber mit finanzieller Hilfe seiner Freunde aus der Bluesszene einer Transplantation unterziehen und setzte nach seiner Genesung seine Laufbahn erfolgreich fort. In Luzern wird er mit seinem Gitarristen Alan Hager mit einem akustischen Set auf die drei Hauptabende im Panoramasaal des Grand Casino einstimmen.

Website Curtis Salgado

TICKET KAUFEN

Annie Mack
Mit Annie Mack stellen die Luzerner eine Sängerin vor, die das Zeug hat, eine grosse Blueslady zu werden. In kurzer Zeit hat sie mit ihrem Mix aus Blues, Gospel und Soul, mit ihren Songs und ihrer Persönlichkeit Publikum und Fachwelt begeistert und wird auch das Schweizer Publikum für sich gewinnen. Sie hat eine traumatische Jugend erlebt, über die sie offen spricht, (Interview auf Minnesota Monthly) die aber auch Motivation und Inspiration für ihr Songwriting.

Website Annie Mack

TICKET KAUFEN

James Hunter Six
Auch er ist zum ersten Mal in Luzern, obwohl er über die Grenzen seiner Heimat hinaus beachtliche Erfolge erreichte. James Hunter wurde vor zwei Jahren vom Mojo Magazine, dem britischen Pendant zum Rolling Stone, zum «Greatest Soul Singer» Grossbritanniens gewählt. Mit seinem Retro Soul beschwört der Gitarrist und Sänger vergangene Zeiten herauf und erzeugt eine Partystimmung, die niemanden stillstehen oder -sitzen lässt.

Website James Hunter Six

TICKET KAUFEN

Reverend Sekou
Musik spielte schon immer und spielt auch heute eine wichtige Rolle in der Liturgie der schwarzen Kirche, aber auch in der Bürgerrechtsbewegung. Osagyefo Sekou, wie er mit vollem Namen heisst, ist Menschenrechtsaktivist, Theologe, Pastor, Autor und Dokumentarfilmer. Sein Vorname Osagyefo bedeutet «Erlöser» und er setzt sich für soziale Gerechtigkeit ein. Er ist aber auch ein begnadeter Interpret und fügt in seinen Konzerten Delta Blues, Hill Country Blues , Gospel, Memphis Soul und Rock’n’Roll und zu einer einzigartigen Mischung zusammen. Seine Single «We Comin’» wurde von der St. Louis Post als neue Hymne der modernen Bürgerrechtsbewegung apostrophiert. In seinen Auftritten vermischen sich die Spiritualität eines Gottesdienstes mit der Lebensfreude eines Juke Joints. Der Newcomer in Luzern verspricht ein einmaliges Erlebnis.

Website Reverend Sekou

TICKET KAUFEN

Freitag, 16. November 2018; Grand Casino Luzern, Panoramasaal

R.J. Mischo
Zwar steht der 58-jährige Musiker in der Chicago Blues Tradition der Fünfzigerjahre, hat aber seit seinem Umzug an die Westküste vor mehr als zwanzig Jahren seinen Stil durch Einflüsse des Westcoast Blues erweitert. Er lernte das Harpspiel bereits als Neunjähriger und war zehn Jahre später bereits als Profimusiker unterwegs. Bis jetzt hat er zwölf Alben eingespielt, die allesamt begeisterte Aufnahme fanden. In Luzern tritt er zusammen mit Jeremiah Johnson auf, der mit seinem Fokus auf St. Louis Blues und Southern Rock das Repertoire noch erweitern dürfte.

Website R.J. Mischo

Website Jeremiah Johnson

TICKET KAUFEN

Anthony Geraci & The Boston Blues All-Stars
Er ist seit über vierzig Jahren vor allem als Musician's Musician bekannt und war im letzten Jahr zusammen mit Monster Mike Welch & Mike Ledbetter und mit der Kid Ramos Blues Band auf der Bühne des Panoramasaals zu erleben. Er ist aber auch Mitgründer der beiden Bands Sugar Ray and the Bluetones und Ronnie Earl and the Broadcasters. In Luzern tritt er zusammen mit Musikern der Bostoner Bluesszene auf, von welchen die meisten seit Jahrzehnten zu den Topstars gehören. Sein Handwerk hat er bereits als Vierjähriger zu lernen begonnen und als Master am Berklee College of Music und am Skidmore College abgeschlossen.

Website Anthony Geraci

TICKET KAUFEN

Janiva Magness
Auch Janiva Magness hatte eine reichlich schwierige Jugend hinter sich und für sie war und ist der Blues der Weg, ihr Schicksal zu bewältigen. Für uns Zuhörer äussert sich das in einer hoch emotionalen und leidenschaftlichen Stimme und zeitgenössischen, kritischen Songs. Musikalisch steht sie im R&B und Soul, inspiriert vom Motown Sound ihrer Heimatstadt Detroit. Damit hat sie sieben Blues Music Awards erhalten. Ausserdem ist sie mit bisher vierzehn Alben sehr produktiv.

Website Janiva Magness

TICKET KAUFEN

Barrence Whitfield & The Savages
Es ist der Traum jedes noch unentdeckten Sängers: Junger Mann arbeitet in einem Plattengeschäft und wird von etabliertem Musiker entdeckt. So erging es dem Soul-Shouter aus Florida. Peter Greenberg hiess der Musiker und war Leadgitarrist der Punkband DMZ. Er war damals dabei, seine neue Band The Savages zu gründen und Barrence passte perfekt in seine Pläne. Das Ganze geschah Anfangs der Achtzigerjahre und seither hat die Gruppe dreizehn Alben mit ihrer Mischung aus R&B, Soul, Blues, Gospel und Rock’n’Roll herausgebracht. Partysound vom Feinsten.

Website Barrence Whitfield & The Savages

TICKET KAUFEN

Samstag, 17.11.2018 – Grand Casino Luzern, Panoramasaal

Rockin‘ Johnny Burgin
Er war Student und DJ beim College Radio der Uni Chicago, als er Gelegenheit hatte, zusammen mit Dave Waldman, einem DJ Kollegen und Harmonikaspieler,  den Chicagoblues Star Tail Dragger zu besuchen. Obwohl er in seiner Zeit an der High School bereits aufgetreten war, stellte er dabei fest, dass er sein Gitarrenspiel von Grund auf neu erlernen musste, um den Ansprüchen der realen Blueswelt zu genügen. Dies tat er dann auch in der Folge und entwickelte sich zu einem respektablen Mitglied der traditionellen Chicago-Blues Gitarristen, Harpspieler und Bandleader und gilt inzwischen als einer der besten auf der aktuellen Tour. Im Video zeigt sich neben seiner Virtuosität auch seine Souveränität, als er ein technisches Problem mit seiner Gitarre mit Leichtigkeit bewältigt.

Website Rockin‘ Johnny Burgin

TICKET KAUFEN

Johnny Tucker with Special Guest Kid Ramos
Es gibt Musiker, die seit Jahrzehnten mit nahezu allem, was Rang und Namen hat, zusammen gespielt haben, hervorragende Sänger und Instrumentalisten sind und dennoch kaum bekannt wurden. Johnny Tucker gehört zu dieser Gruppe. Vielleicht liegt es daran, dass er 34 Jahre lang Drummer bei Phillip Walker war. Vielleicht hat es ihn auch gar nie interessiert, den grossen Durchbruch zu schaffen, oder er wurde nie richtig gemanagt, jedenfalls hat er auch keine eigene Website, sondern wird in den Künstlerbiographien bei Blind Racoon Records aufgeführt. Auf alle Fälle hat er erst zwei CDs unter eigenem Namen hervorgebracht, mit dem aktuellen, sehr erfolgreichen Album Seven Day Blues dürfte er wieder bekannter werden. In Luzern wird er zusammen mit dem Ausnahmegitarristen Kid Ramos zu sehen sein.

Website Johnny Tucker

TICKET KAUFEN

https://blindraccoon.com/clients/johnny-tucker/

Curtis Salgado
Der zweite Auftritt des Soul Hexenmeisters am diesjährigen Festival.

Geno Delafose & French Rockin’ Boogie
Eine Tradition in Luzern ist die abschliessende Zydeco Party am letzten Hauptabend. Dieses Jahr ist ein Vertreter der jüngeren Generation Gast in Luzern, der jedoch tief verwurzelt in der Tradition bleibt, auch wenn im Zusammenhang mit seiner Musik von «Nouveau Zydeco» die Rede ist. 1994 erschien sein erfolgreiches Debutalbum, dessen Titel French Rockin’ Boogie zu seinem Bandnamen geworden ist.

Website Geno Delafose & French Rockin’ Boogie

TICKET KAUFEN

Neben den Auftritten im Panoramasaal gibt es wieder diverse Leckerbissen in der Casineum Bar zu geniessen. Man kann dort spätabends in relativ ruhiger Umgebung Barrence Whitfield & The Savage, Johnny Tucker, Rockin’ Johnny Burgin und Anthony Geraci & The Boston Blues All Stars zum zweiten Mal erleben, oder einen verpassten Gig nachholen. Hier spielen auch:

Three Hours Past Midnight
Ein Heimspiel für den Musiker Laurent Gilliéron und seine Band Three Hours Past Midnight, (THPM) benannt nach dem gleichnamigen Ohrwurm Johnny «Guitar» Watsons. 2012 gründete Gilliéron seine Band, davor war er fünfzehn Jahre mit seiner Backstroke Blues Band unterwegs. 2017 erschien das Debutalbum mit den hochkarätigen Gastmusikern Anson Funderburgh, Sugar Ray Norcia, Gentleman John Street, Monster Mike Welch und Anthony Geraci, die damit ihren Respekt vor dem umtriebigen Genfer Musiker zollen. Stilsicher und mit viel Groove begeistert die Band aus Genf.

Website THPM

TICKET KAUFEN

The Ragtime Rumors
Aus der Gegend von Limburg kommt die aussergewöhnliche Band, die ihre Musik Rag’n’Roll nennt und damit eine Mischung aus Blues, Ragtime, Gypsy Jazz und Rock’n’Roll benennt. Mit ihren mitreissenden Klängen gewannen sie 2017 die Dutch Blues Challenge und heuer die European Blues Challenge. Inzwischen ist auch ihr Debutalbum «Comic And Other Songs For Smoking Concerts» erschienen.

Website The Ragtime Rumors

TICKET KAUFEN

Weiter Informationen auf der Website des Bluesfestivals Luzern

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen:




 

  

 

Wir wissen es: Werbung kann ganz schön lästig sein. Um jedoch unser Portal kostenlos zu betreiben, sind wir auf Werbeeinnahmen angewiesen. Deshalb bitten wir Dich, den Werbeblocker für unsere Seite zu deaktivieren. Vielen Dank für Dein Verständnis.