Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Richard Koechli: Dem Blues auf der Spur
Basler Veranstaltungskalender
Groove Now
Würdigung für Tampa Red

DerVergesseneKoenigDesBluesBuchCoverBereits in seinem Roman «Dem Blues auf den Fersen» hat Richard Koechli sein Talent als Geschichtenerzähler eindrücklich demonstriert. Nun hat er erneut zur Feder gegriffen. Seit mehr als einem Jahr arbeitet er an seinem neusten Buch, einer Biographie über Hudson Whittaker, besser bekannt als «Tampa Red». Unterstützt wird das Projekt mit einer Crowdfunding-Aktion. Erscheinen soll das Buch im Frühjahr 2017.

Er war einer der wichtigsten Bluesmänner des 20. Jahrhunderts. Dennoch wurde bisher weder ein einziges Buch noch ein Film über ihn veröffentlicht, schreibt Koechli dazu. Das wollte er unbedingt ändern und möchte mit der Biographie dem Lebenswerk des völlig zu Unrecht in Vergessenheit geratenen Musikers die Würdigung zu verleihen, die es verdient. Er hat dafür eine literarische Form gewählt, bei welcher sich der Protagonist in einer fiktiven Szene kurz vor seinem Tod an sein Leben erinnert.

Natürlich ist das nicht nur eine literarische, sondern auch eine finanzielle Aufgabe, die Koechli in einem per se limitierten Nischenmarkt nicht einfach aus der Portokasse begleichen kann. Deswegen gibt es ein Crowdfunding-Projekt, mit dem er versucht, die nötigen Mittel zu sammeln. Wir haben keine Sekunde gezögert, das Projekt zu unterstützen und hoffen, auch unsere Leser dafür zu begeistern.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: