Artikel-Chronik

2011

Willkommen im Archiv der Artikel von www.bluesnews.ch. Auf dieser Seite findest Du unsere Artikel, aufgeschlüsselt nach Monaten und Jahren.
Rolf Winter

Hans Theessink Jedermann Remixed

Düster mit strichweisen Aufhellungen Hans Theessink lebt seit einigen Jahrzehnten in Österreich, und so liegt es vielleicht näher als man denken würde, dass dem gebürtigen Holländer Theessink de Mehr...

Rolf Winter

Martin Baschung und Big B Tonic Best Time

Knackiger moderner Blues Vor knapp einem Jahr ist die neue CD von Martin Baschung & Big B Tonic erschienen. Höchste Zeit also für eine Besprechung. Unter dem Titel Best Time brachte der Aargaue Mehr...

Rolf Winter

Hubert Sumlin (1931 - 2011)

Der ewige Sideman In Wayne, New Jersey ist am 4. Dezember Hubert Sumlin im Alter von 80 Jahren gestorben. In diesem Jahr stirbt damit ein weiterer der grossen alten Bluesmen, und diesmal müssen wir Mehr...

Rolf Winter

2 Spitzenplätze für Richard Koechli

HOWLIN' WITH THE BAD BOYS sorgt in Frankreich für die grosse Überraschung! Richard Koechli's neue CD macht auch in der francophonen Welt von sich reden. Seine persönliche Hommage an die Urväter des B... Mehr...

Marc Winter

Tommy Schneller Smiling For A Reason

 Funky und Bluesig Osnabrück und Blues? Passt das zusammen? Offenbar! Der von dort stammende Saxophonist und Sänger Tommy Schneller hat für seine eben erschienene CD Smiling For A Reason das Mehr...

Rolf Winter

Johnny Winter Roots

 Frisch und fetzig Die jüngste Veröffentlichung von Johnny Winter hat es wirklich in sich. Es sind zwar «nur» Coversongs drauf, aber schon die Tracklist macht klar, dass es dem Gitarrenvirtu Mehr...

Rolf Winter

Ginger Going Though Arlanda

Auf ihrer ersten Studio-CD aus 2010 zeigen die Schweizer Band Ginger mehr vom für sie typischen 60er-Jahre Bombast-Sound, der irgendwo zwischen psychadelischem Experimentalsound und Hard Rock anzu Mehr...

Rolf Winter

Deep South - The Spirit of the South

Debut CD veröffentlicht The Spirit of the South ist der Titel der brandneuen CD von Deep South, einer neu geformten Band von erfahrenen Musikern, darunter Pianist/Sänger Martin Aschwanden und Bas... Mehr...

Rolf Winter

Paul Rose Best Of

Paul wer? Vielleicht hat man noch nie von Paul Rose gehört, aber das liegt sicher nicht an der Qualität des Gitarristen. Der Mann hat schon zehn CDs veröffentlicht und er blickt auf eine zwanzigjähr Mehr...

Rolf Winter

Groovepack - Style

Überzeugende Leistung Wer auf fetzigen Funk und packenden Soul steht, ist bei Groovepack gut bedient. Das demonstrieren die fünf Musiker mit ihrer neuen CD Style erneut überzeugend. Der Titel ist ... Mehr...

Rolf Winter, Redaktionsleitung

George Mojo Buford (1929 - 2011)

Nach Calvin Jones, Pinetop Perkins und Willie «Big Eyes» Smith verliert der Blues mit dem Harmonikaspieler George «Mojo» Buford einen weiteren Vertreter der alten Garde, die in der Muddy Waters Ba Mehr...

Rolf Winter

Richard Koechli - Howlin' With The Bad Boys

Bluesgeschichte hautnah Am 14. Oktober erscheint das neue Album Howlin' With The Bad Boys von Richard Koechli. Der Gitarrist und Sänger legt 15 neue eigene Titel vor, und als gelegentlicher Kolumn... Mehr...

Rolf Winter, Redaktionsleitung

Dynamite Daze - Scarecrows On Rampage

Eine Vogelscheuche macht Randale Scarecrow On Rampage. Erinnert eher an B-Movie als an eine CD. Wem also der Name der Band nicht schon als Anhaltspunkt genügt, dürfte spätestens beim Titel ahne Mehr...

Rolf Winter, Redaktionsleitung

George Thorogood 2120 South Michigan Ave.

Genius Loci George Thorogood hat mit seiner Band, den Destroyers in Chicago Halt gemacht und an historischer Stätte seine neue CD eingespielt. Der Titel ist schlicht die Adresse 2120 South Michiga... Mehr...

Rolf Winter

Wynton Marsalis and Eric Clapton Play the Blues

Neue Ufer Auf einer neuen Veröffentlichung zeigt Eric Clapton, wohin ihn seine Suche nach neuen musikalischen Horizonten geführt hat. Er traut sich zu, Schritte in Richtung Jazz zu wagen, was keine Mehr...

Rolf Winter

Willie Big Eyes Smith (1936 - 2011)

 Muddy's Drummer gestorben Willie «Big Eyes» Smith ist am Morgen des 16. September an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben, wie seine Homepage bekannt gibt. Smith wurde 1936 in Helena, A Mehr...

Rolf Winter

DeltaR He Knows Where The Bad Girls Live

Ursprüngliches aus Genf  Die Genfer Band DeltaR gibt es erst seit 2007, aber ihre Musik ist viel älter. Mit Retrosound und Vintage-Instrumenten macht das Trio mitreissende Musik, die an ei Mehr...

Rolf Winter, Redaktionsleitung

Honeyboy Edwards (1915 - 2011)

The World Don't Owe Me Nothing David Honeyboy Edwards hiess der wohl letzte grosse Vertreter der Mississippi Delta Bluesmen. Geboren wurde er am 28. Juni 1915 in Shaw, MS. Sein Leben entsprach stüc Mehr...

Rolf Winter

John Mayer Where the Light is Live in Los Angeles

Kleider machen Leute John Mayer spielt auf der Konzertaufnahme Where the Light is : John Mayer Live in Los Angeles mit Herz und viel Seele, und er zeigt, welch unglaublich guter Musiker er Mehr...

Marc Winter

Chris Conz Drivin the Boogie

Piano der Sonderklasse Chris Conz ist atemberaubend. Der junge Mann spielt Piano in der Jazz und Boogie-Tradition und das mit ungeheurer Präzision und Virtuosität. Seine Bluessongs sind jazzig, sei Mehr...

Rolf Winter

Bluesaholics Back In Blue 2010

Grosser Sound Es ist eine Zeit für Jubiläen: Nicht nur die Street Parade wird 20. 2011 erreicht auch die 1991 gegründete Schweizer Blues «Supergroup» Bluesaholics die magische Zahl. Die Jubiläums-C... Mehr...

Marc Winter

Seasick Steve - Man From Another Time

Fossil Seasick Steve ist anscheinend ein lebendes Fossil. Der siebzigjährige Musiker aus Oakland in Kalifornien ist stets bemüht, seine Authentizität zur Schau zu stellen, und das gelingt ihm so anst... Mehr...

Rolf Winter

Buddy Guy at Glastonbury DVD

Der Schamane Buddy Guy spielt an jedem Konzert, was sein Herz ihm an diesem Abend vorgibt, deshalb sind Konzerte des Louisiana-Bluesman aus Chicago immer sehr speziell. Am Abend, da die DVD aufge Mehr...

Rolf Winter, Redaktionsleitung

Markus Gisin Blues Band - Hotel Mama

Funky Bluesrock Im Blues sind Dialektsongs nicht besonders populär. Allerdings gibt es auf diesem Feld auch nicht besonders viel Attraktives zu finden. Nun hat die Markus Gisin Band die hörenswert... Mehr...

Rolf Winter

Hans Theesink Big Bills Guitar

50000 Saiten Da mag man sich denken: Schon wieder eine Blues-Autobiograpie? Ja, aber diese ist anders. Trotzdem ist es bemerkenswert, dass die Generation der Nachkriegs-Musiker beginnt, ihre Memoir Mehr...

Rolf Winter

Kenny Neal - Hooked On Your Love

Louisiana-Bluesman Kenny Neal ist Künstler mit tollem «Stammbaum»: Sein Vater war Raful Neal (1936-2004), ein Harp-Spieler erster Güte, von dessen zehn Kindern neun als Bluesmusiker auftreten. Der Mehr...

Rolf Winter

Errol Dixon - Best Of

Das jüngste Album von Errol Dixon ist eine umfassende Kompilation von insgesamt 22 Aufnahmen über seine gesamte Karriere: die erste Aufnahme stammt von 1961, die jüngste von 2003. Für langjährige Ve Mehr...

Rolf Winter, Redaktionsleitung

Henrik Freischlader - Still Frame Replay

Solides Werk Ganz anders als der Titel suggerieren mag, gibt es kein Standbild bei Henrik Freischlader. Jede neue Scheibe zeigt neue Facetten des Musikers und seine Entwicklung lässt einen staunen... Mehr...

Rolf Winter

Deep Blues DVD

Auf Lomax Spuren Auch ein guter Film kann dramaturgisch banal sein, insbesondere wenn es ein Dokumentarfilm ist. Die hier zu besprechende DVD Deep Blues ist eine filmtechnisch erfreulich einfache Mehr...

Rolf Winter, Redaktionsleitung

Blind Boys Of Alabama Take The High Road

Erfrischende Kombination Seit ihrer Gründung 1939 unter dem Namen The Happyland Singers hat die Gospelgruppe The Blind Boys Of Alabama schon viele Leute für die schwarze Musik interessieren und begei... Mehr...

Rolf Winter

Gregg Allman Low Country Blues Rezension

Burnett tut’s für Gregg Die neueste CD von Gregg Allman mit dem Titel Low Country Blues ist ein tolles Stück Arbeit. Und wenn man sich einen Gefallen tun will, tut man gut daran, diese CD zu ersteh Mehr...

Rolf Winter

Cyndi Lauper Memphis Blues

Minnie Mouse in Memphis 2010 erschien die CD Memphis Blues der 80er Jahre Ikone Cyndi Lauper. Diese ist eine reinrassige Blues-CD, aber es braucht etwas Zeit, bis man sich daran gewöhnt hat. Das A... Mehr...

Rolf Winter, Redaktionsleitung

Richard Koechli ausgezeichnet

Deutscher Musikeditionspreis 2011 geht in die Schweiz Der Deutsche Musikverleger Verband e.V (DMV) .  ist der Berufsverband der deutschen Musikverleger. In Deutschland sind rund 90% der Musikk... Mehr...

Marc Winter

Walts Blues Box The Cat Walk

Natürliche Eleganz «Cat Walk» ist bekanntlich die englische Bezeichnung für den Laufsteg, auf dem Models herumstaksen. Es ist auch der Titel der jüngsten CD von Walter Baumgartners Bluesband Walt Mehr...

Rolf Winter

Jimmy Bowskill - Live

Kanadisches Wunderkind? Am 31. März war der vorerst einzige Auftritt von Jimmy Bowskill in der Schweiz - im «Dolder 2» in Feuerthalen. Wer es erlebt hat, wird wissen: Der Kanadier Bowskill ist ein... Mehr...

Rolf Winter

Pinetop Perkins (1913 - 2011)

Eine Legende hat uns verlassen Im Februar hatte er noch zusammen mit Willie 'Big Eyes' Smith für das Album  «Joined at the Hip» den Grammy für das beste traditionelle Blues Album gewonnen u... Mehr...

Marc Winter

Big Mama - Blues Rooted

Vielseitige Roots Musik Big Mama ist der Künstlername von Montserrat Pratdesaba, einer katalonischen Künstlerin, die ihre Liebe für den Blues in Barcelonas «Cova del Drac» entdeckte. Uns liegt ihr Mehr...

Rolf Winter

Dr John und The Lower 911 Tribal

 Der Hexer aus New Orleans Nach über 70 Jahren Lebenszeit und nach über 50 Jahren Bühnenerfahrung hat Malcolm John Rebennack, Jr. seine Bühnenpersönlichkeit gefunden: Als Dr. John ist er der Wei Mehr...

Rolf Winter

Bluecerne

Höchstes Niveau Die Luzerner Bluesband Bluecerne hat an der CD-Taufe vor Monatsfrist die neue Scheibe Bluecerne vorgestellt. Es ist eine durchwegs reife Leistung geworden, toller, vielseitiger Blue... Mehr...

Rolf Winter

Gary Moore (1952 - 2011)

Der König der cremigen Soli   Legende, Ausnahmegitarrist, Bluesrock-Urgestein. Als solcher wird Gary Moore nach seinem plötzlichen Ableben am 6. Februar bezeichnet, und im Internet sind Sei Mehr...

Rolf Winter

DVD von Netzer und Scheytt

Netzer und Scheytt sind ein Bluesduo aus Süddeutschland, dass sich der Aufführung der alten Klassiker verschrieben hat und ein spezialisiertes Repertoire von zeitlosen Bluestiteln erarbeitet hat. Mehr...

Rolf Winter, Redaktionsleitung

Bluecerne CD Taufe

Starker Auftritt 15. Januar 2011, Stadtkeller Luzern, Bluecerne hatte zur CD Taufe eingeladen. Gerappelt voller Saal, ausgezeichnete Stimmung und eine gut aufgelegte Band, die einen entspannten A... Mehr...

Rolf Winter

BB Kaluzny Blues Band Little Man

Im Auftrag des Herrn Das Quartett Kaluzny Blues Band, abgekürzt KBB, spielt christlichen Blues. Ihr neustes Album Little Man bringt sieben einwandfrei gespielte Songs. Bis auf einen akustischen Mehr...

Ergebnisse 1 - 43 von 43