37. International Blues Challenge - die Gewinner stehen fest!

Die Gewinner der 37. IBC sind bekannt!

The Wacky JugsDie International Blues Challenge ist ein Wettbewerb an den Blues Musiker aus der ganzen Welt teilnehmen und gegeneinander antreten können. Dieses Jahr wurde die Schweiz durch Feddie & The Cannonballs, Gewinner der Swiss Blues Challenge 2021, vertreten. Die Tessiner erreichten mit Bravur das Semi-Final, wo sie gegen die späteren Sieger, The Wacky Jugs, ausgeschieden sind.

Die Gewinner sind:

BANDS
1. Platz THE WACKY JUGS (France Blues)
2. Platz CROS (Phoenix Blues Society)
3. Platz SOUL NITE FEAT. DK HARRELL (Mississippi Delta Blues Society of Indianola)

Solo/Duo
1. Platz ERIC RAMSEY (Phoenix Blues Society)
2. Platz JHETT BLACK (San Angelo Blues Society)

Memphis Cigar Box Award
ERIC RAMSEY (Phoenix Blues Society)

Lee Oskar Harmonica Award
JHETT BLACK (San Angelo Blues Society)

Gibson Guitarist Award
TC CARTER

Best Self-Produced CD Award
BORROWED TIME by Memphis Lightning (Suncoast Blues Society)