Swiss Crossroads 2022

Das Schweizer Festival der Gitarren

visuel crossroads 2022 1200x628 72dpiAm 28. Mai 2022 findet das Swiss Crossroads Guitar Festival in Neuchâtel statt. Organisiert wird dies vom Vully Blues Club

Sehr beliebt in der Blues Kultur, erinnert die Kreuzung "Crossroads" an den Legendären Bluesman Robert Johnson, der am Scheideweg seine Seele dem Teufel verkaufte, als Entschädigung für sein gitarristisches Talent. Das Crossroads Guitar Festival wurde 1999 von Eric Clapton ins
Leben gerufen. Die Einnahmen kommen einem Drogentherapiezentrum zugute. Die Schweizer Version, basiert auf dem gleichen Grundstein.
Sie bietet Vollblut Gitarristen eine Plattform für Konzerte und Austausch.

Lineup: Rozedale, Philipp "Bluedög" Gerber, Felix Rabin, Chris Bovet & Tiza Brown, Lucky Wüthrich und Georges « Schöre » Müller.