Festivals

Sierre Blues Festival auf September 2021 verschoben

Sierre Blues in einer anderer Form

SierreBlues 2021Zu seiner 12. Ausgabe im 2021, passt sich das Festival der aktuellen Situation an und erfindet sich neu. Es werden ausschliesslich Schweizer Künstler auftreten und die Konzerte werden für die Besucher kostenlos sein. Die Ausgabe findet nicht wie ursprünglich geplant im Juni, sondern vom 16. bis 18. September 2021 statt. Weitere Details folgen.

Der italienische Sänger Zucchero, Headliner unserer nächsten Ausgabe, hat sich aufgrund der aktuellen sanitären Situation entschlossen, seine D.O.C World Tour auf 2022 zu verschieben. Das Festival ist deshalb in der glücklichen Lage, seinen Auftritt im nächsten Jahr am Samstag, 11. Juni 2022 bestätigen zu können. Tickets und Abonnemente, die für die Ausgabe 2020 gekauft wurden, sind für die 13. Ausgabe, die vom Donnerstag, 9. bis Samstag, 11. Juni 2022 stattfinden wird, gültig.

Auf zum 15-jährigen Jubiläum!

Jede Ausgabe beinhaltet einen schweizerischen, europäischen und amerikanischen Act: Italien wird 2022 mit Zucchero als Ehrengast, vertreten sein. La Dolce Vita wird uns in der diesjährigen Ausgabe und im nächsten Jahr begleiten, um unsere gesamte Region zu vereinen und hervorzuheben. Das Festival möchte weiterhin Künstlerinnen und Künstler, Volontäre, Festivalbesucherinnen und Partner rund um den Blues und seine musikalischen Ausprägungen zusammenbringen. Be Part of the Band ! Unter diesem Motto werden wir alle gemeinsam das 15-jährige Jubiläum des Festivals im Jahr 2024 feiern.