Basler Veranstaltungskalender
Basler Veranstaltungskalender
Groove Now
Groove Now
Als iCal-Datei herunterladen
NILSA & Band
Samstag, 20. Juni 2015, 21:00
Aufrufe : 1066
 
Nilsa und Band
Samstag, 20. Juni 2015
um 21:00 Uhr

Eintritt Fr. 30.-
Türöffnung ab 20:30
Reggae/Pop/Funk/Rap - African sounds and grooves
Mit ihrer Musik versprüht Nilsa Lebensfreude pur: Die Sängerin moçambikanischer Herkunft, besticht mit ihrer unverwechselbaren Stimme und einem frischen Mix aus Reggae, Pop und Rap mit der nötigen Brise afrikanischer Sounds und Grooves. Der afrikanische Hip-Hop begann anfangs der 80er Jahre in verschiedenen Regionen Afrikas in unterschiedlichen Stilen. Er ist melodiöser und weicher als der bei uns bekannte US-amerikanische Stil.
Nilsa zeigt sich als wandlungsfähige Sängerin: Sie überzeugt mit wunderschönen sanften Melodien ebenso wie mit energiegeladenen Stücken, in denen die zierliche Musikerin mit lauten Tönen und ausdrucksstarker Stimmkraft beeindruckt. Eine besondere Authentizität erhalten die Lieder zudem, weil Nilsa sie in ihren Muttersprachen Portugiesisch und Cena singt.
Nilsa ist am Indischen Ozean als einziges Mädchen unter sieben Brüdern aufgewachsen. Schon als Kind begann sie zu singen und tanzen. Sie studierte mit anderen Kindern Tanzchoreographien ein oder sie sangen afrikanische Lieder, die oft mit Tanzspielen einhergingen. Im Jugendalter gewann sie verschiedene Tanz-, Gesangs- oder Rapwettbewerbe. Bereits mit 17 Jahren kam Nilsa mit der Hip-Hop Formation Djovana erstmals für eine Konzert- und Workshop-Tournee in die Schweiz. Es folgten Tourneen in Deutschland, Südafrika, Moçambique und der Schweiz. Seit 2001 lebt sie in der Schweiz, studiert an der Jazz School Bern Gesang.

Opens external link in new windowSong Não, Não, Não feat. Steff la Cheffe:

Line-Up:
Nilsa - Vocals
Rolf Mosele (Funky Brotherhood) - Gitarre
Thomas Bauser (Al Jones Blues Band) - Hammond B3
Pascal Kaeser (James Brown Tribute) - Bass
Booxy (GMF) - Schlagzeug

Veranstaltungsort: Buchhandlung Wortreich

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: