Skip to main content

Larissa Baumann - Showtime

Anthony Geraci - Tears in my Eyes

Dominic Schoemaker - See-Who-I-Am

Shakura S'Aida - Hold On To Love

Sue Foley - One Guitar Woman

Taj Mahal Sextet - Swinging Live at the Church in Tulsa

Patti Parks - Come sing with me

Muireann Bradley - I kept thes old Blues

Rick Estrin & The Nightcats- The Hits keep coming

Cole & Ward - blues and other truths

Kate Eaton - Honestly

Mavis Staples - Have a little Faith

Michael van Merwyk - Blues Everywhere I Go

Mitch Ryder - The Roof is on Fire

Nick Gravenites - Rogue Blues

Canned Head - Finyl Vinyl

Rick Vito - Cadillac Man

Lucky Wüthrich - My Kind of Music

Seith James - Lessons

Dani Bischoff - Cedars Boulevard

Bobby Corritore - Phoenix Blues Rumble

Domenic Shoemaker - Free to Go

11 Guys Quartet - 11x11

Sister Lucille - Tell the World

Pascal Geiser - You Can Change Your Hat

JJ Grey & Mofro's - Olustee

Pascal Geiser - About to Get Gone

Walter Trout feat Beth Hart - Broken

Jennifer Porter - Yes I Do

Breakin News - Ten Years of Nola Blue Records

Brad Guitar Wilson - Buckle Up

Blind Raccoon and Nola Blue - Collection Volume 6

Freddie & The Cannonballs - Hold On

Christone Kingfish Ingram - Live in London

Candice Ivory - When the Levee Breaks

D.K.Harrell - The Right Man

Justina Lee Brown - Lost Child

Dan_Mudd - Live at Mühle Hunziken

Manu Hartmann - There's something wrong

Joe Bonamassa - Blues Deluxe Vol.2

Monster Mike Welch - Nothing but Time

Bobby Rush - All My Love for You

John Nemeth & The Blue Dreamers - Celebrating 20 Years

Mike Zito & Albert Castiglia - Blood Brothers

Events anmelden

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Eine Email an info(at)bluesnews.ch und wir nehmen für dich den Blues Gig in unser "Live on Stage".

Kommende Gigs

12Jun
Mi 12 Jun, 2024
00:00h
Caslano Blues Festival

12Jun
12Jun
Mi 12 Jun, 2024
20:30h
Shaggy Dogs @Caslano Blues Festival

12Jun
12Jun
Conny Centeno

Blues/Rock-Openair in Bühler

Bühler 2024Am Samstag, 13. Juli 2024, lädt der Bluesclub Bühler traditionsgemäss zum Openair ein. Dieses Jahr bietet er nun schon zum 18. Mal ein abwechslungsreiches Programm mit einer nationalen und vier internationalen Formationen.

Ab 16.00 Uhr spielen fünf Bands bei der „Fabrik am Rotbach“, einem idyllischen Ort, der bei Musikfreunden aus nah und fern einen guten Ruf geniesst.

Das Lineup: Bluesick, Jimmy Cornett and The Deadman, Andreas Diehlmann Band, B.B. & The Blues Shacks und Dudley Taft.

Weitere Infos: www.bluesclubbuehler.ch.

Conny Centeno

Ein "heisses" und abwechslungreiches Programm - dieses Jahr Mitte Juli

Blues To Bop 2024Die 34. Ausgabe des Blues to Bop findet vom 18. bis 21. Juli 2024 mit einem hervorragenden Programm statt. Ein Programm, das der amerikanischen Roots-Musik viel Platz einräumt, interpretiert von etablierten Musikern und einigen der interessantesten jungen Menschen der Bluesszene. 

Das Lineup: Jontavious Willis, Umberto Porcaro Band, Dan Mudd feat. Bearbeat, Alex Britti, Francesco Garolfi Trio, D.K. Harrell, Lucy Woodward, Lakeetra Knowles & Music Train Band, Manu Hartmann Band, Emmanuel Pi Djob Feelin's 9 & The Soul Sisters of Gospel, Fantastic Negrito, Delta Groove Band, Boney Fields und Soul Sisters of Gospel.

An der Blues To Bop School am Samstag werden die Musiker über folgende Themen sprechen: „From NYC to Soul City“: Eine musikalische Reise mit Lucy Woodward, „Roots Revival“: Erkundung der tiefen Traditionen der amerikanischen Roots-Musik mit Jontavious Willis und „Keeping the Blues Alive“: Das Erbe von BB King in der zeitgenössischen Musik mit DK Harrell.

Weitere Infos: www.longlake.ch/blues-to-bop

 

Conny Centeno

Summerblues ohne Swiss Blues Challenge

Festival Summerblues 1In Basel fiebern seit über zehn Jahren auch die Bluesfreunde dem Beginn der Schulsommerferien entgegen... sie wissen, dass zum Auftakt der Ferienzeit ein ganz besonderer Anlass im Kalender steht: Summerblues Basel, Blues uff der Gass, Blues'n'Dine und Blues uff em Bach. Das Openair Festival findet am Freitag  28. Juni 2024 in der Altstadt des Kleinbasel gehört zu den grössten Festival seiner Art in der Schweiz. Eine geballte Ladung an grossartigem Blues zum Nulltarif.

Das Lineup: Amaury Faivre, Basler Beizenchor, Ben Jacobacci, Blue Value, Bluesanova, Charlie Morris Band, Deuces Wild, Eddy Ray Cooper, Electrified Soul, Elliot Marks Trio, Ellis Mano Band, Estella Benedetti Band, Flo Bauer, Groovepack, Ida Jane, Ignaz Netzer & Mojo Kilian, Johnny & Reg, Johnny Mancini, Larry Schmucki & Joe Schwach, Marco Pandolfi Duo, Marco Pandolfi, Martin Big B tonic, Max Dega, Paolo Fuschi, Petra Börnerova, Red Hot Serenaders Duo, School of Rock Chor, Stefano Barigazzi Trio, Stompin Blues Buddy, Taste of Blue, The Black Stompers, The Bluesanovas, Thomas Scheytt, Walter Baumgartner & Hannes Kasehs und Yvonne Isegrei & Band.

www.summerblues.ch

Conny Centeno

Caslano gibt das Programm bekannt

LR CaslanoBluesNight BannerTIORectangle 468x390px 2024Die Caslano Blues 2024 Ausgabe findet dieses Jahr vom 12. bis 16. Juni 2024 statt und präsentiert im wunderschönen Stadzentrum und an der Seepromenade ein abwechslungsreiches Programm, verteilt auf die 4 Abende.

Zudem bietet das Festival die attraktive Möglichkeit, mittwochs oder freitags an einer der treffend getauften "Blues Cruises" teilzunehmen, die von und nach Lugano oder zwischen Caslano und Ponte Tresa verkehren, natürlich mit Live-Musik an Bord der legendären "Dardo".

Das Lineup: Patrik Jansson Band, Breiti &The Big Easy Gators, Shaggy Dogs, Giancarlo Crea &BlueAces, Lena & The Slide Brothers, Egidio "Juke" Ingala & The Jacknives, The Freaky Buds, Henry's Blues Duo, Marco Marchi & Danilo Moccia, Delta Groove, Riccardo Starj & Midnight Blues Band, Giles Robson Band,Angelo Leadbelly Rossi @ Bat Battiston, Joe Valeriano Acoustic Duo, Lisa & The Lips, BluesCreen, Ana Popovic,Max Dega & The Soul Drinkers und J.C. Harpo Band

Einen Besuch in Süden lohnt sich auf jedenfall!

Weitere Infos: Caslano Blues

Conny Centeno

B.B.King Gefühle in Laufen

logo stedtli bluesDas Stedtli-Blues Laufen findet am Samstag 6. Juli 2024 in Laufen statt. Den Auftakt am Nachmittag macht wie jedes Jahr der musikalische Nachwuchs aus der Region. Für einen stimmungsvollen Einstieg in den Abend sorgt Flo Bauer mi special Guest Manu Hartmann.

Als Hauptact werden D.K.Harrell mit einem geballten Ladung an gefühlvollen Blues den Helye-Platz zum Glühen bringen. Zu späterer Stunde wird noch die Sari Shorr ihr dampf.

Einen Besuch lohn sich auf jedenfall!

Weitere InfosStedtli-Blues Laufen

Conny Centeno

Sierre Blues feiert ihre 15. Ausgabe

15. Sierre Blues 1Auch dieses Jahr haben die Organisatoren des Sierre Blues Festival ein interessantes Programm auf die Beine gestellt. Das Festival findet vom 13. bis 15. Juni 2024 in Sierre statt. Auch die Swiss Blues Challenge 2024 wird am Festival ausgetragen.

Das Lineup: Sierre Blues'Kids, Dan Mudd feat. bearbeat, Finale Swiss Blues Challenge, Justina Lee Brown, Gut's, The Cinelli Brothers, Harlem Lake, Rick Estrin & The Nightcats, The BluesBones, Travellin'Brothers, Sugaray Rayford, Shakura S'Aida

Einen Besuch lohn sich auf jedenfall!

Weitere Infos: Sierre Blues

Conny Centeno

Heiss, bluesig und rockig

Magic Blues 2024Das Vallemaggia Magic Blues findet vom 12. Juli bis 8. August 2024 statt. Das Festival wird traditionsgemäss auf den Piazzas den Dorfplätzen von Brontallo, Moghegno, Cevio, Avegno und Maggia stattfinden.

Das Lineup: Andy Egert Blues Band, Ben Poole, David Minster, Harlem Lake, Dan Mudd feat. bearbeat, The Crowsroads, The Cinelli Brothers, Gennaro Porcelli, Selwyn Birchwood, China, Glenn Hughes, Joe Colombo Trio, Luca Giordano feat. Mighty Mo Rogers, Bluesick, King King, Elias Bernet Band, Duke Robillard Band, Davide Delco The Hits und Band of Friends

Einen Besuch in Süden lohnt sich auf jedenfall!

Weitere Infos: Vallemaggia Magic Blues

Conny Centeno

Die Swiss Blues Challenge 2024 Finalisten

Der Showdown der Swiss Blues Challenge findet am Donnerstag 13. Juni 2024 im Rahmen des Sierre Blues Festival in Sierre statt. Diese vier Finalisten, die von der Jury der Swiss Blues Society unter den Bewerbern ausgewählt wurden, treten Live auf und spielen um den Titel des "Swiss Blues Challenge Winner".

DimeBlend

DimeBlend entstand aus dem Zusammentreffen von Max Frapolli, einem in verschiedenen Formationen aktiven Rock-Blues-Musiker, und der gefühlvollen Stimme von Chiara Ruggeri, die sich ebenfalls der Easy-Listening-Atmosphäre verschrieben hat. Die beiden trafen sich zunächst in einem Repertoire von Covers, die sie live in akustischen Versionen vortrugen, und bald auch in von Max geschriebenen Originalsongs, von denen zwei als Singles veröffentlicht wurden. Die komplette Besetzung - eine moderne Blues- und Rock-Elektroband - ist bereits mehrfach live aufgetreten, insbesondere auf den Bluesbühnen des Vallemaggia Magic Blues, der Lugano Blues Nights und des Sierre Blues en Ville.

Line Up: Chiara Ruggeri (vocals); Max Frapolli (guitar, vocals); Claudio Bodini (keys, organ); Mauro Fiero (bass); Roby Panzeri (drums).

www.facebook.com/DimeBlend

Golden Vultures

Golden Vultures ist ein Rock/Blues/Soul-Supergruppe aus dem Tessin. Diese unglaubliche Ansammlung von Talenten hat in den letzten zehn Jahren über 500 Konzerte gespielt und 10 Studioalben veröffentlicht. Sie waren Vorgruppe für Bands wie Papa Roach, The Misfits, Wolfmother, Deep Purple, tourten durch die USA, Kolumbien, Spanien, England, Russland und spielten Konzerte und Festivals in ganz Europa. Das Ziel der Band ist, Rock, Soul, Blues und amerikanische Musik zu fördern und die klanglichen und visuellen Bilder zurück in die Wüste und den fernen Westen zu bringen, aber integriert in unser Gebiet und somit zwischen den Schweizer Hügeln und den grossen Bergen der Alpen.

Line Up: Yari Copt (vocals); Yannick Rinvi (guitar); Andrea Zinzi (guitar); Eveline Lucchini (bass); Sebastian Rigo (drums, vocals); Enea Adami (keys, vocals).

www.instagram.com/GoldenVultures

Mark Slate & Rotosphere

Mark Slate & Rotosphere. Die bekannte Badener Band „ Rotosphere“ bestreitet seit 2005 alljährlich die traditionelle und legendäre Late Night Jamsession am Blues Festival Baden. Nationale und internationale Megastars des Blues wie Magic Slim, Susan Tedeschi, Coco Montoya und der Blues Harper Mattew Skoller aus Chicago teilten sich in der Vergangenheit die Bühne an der Jamsession. An einer dieser Sessions im Jahr 2021 haben Rotosphere den Blues & Soulsänger „ Mark Slate“ kennengelernt. Mark Slate ist auf der ganzen Welt aufgetreten und war jahrelang mit der „Woodstock-Legende Joe Cocker“ unterwegs, wo er den schwarzen, erdigen Blues fühlen und lieben lernte.

Line Up: Nic Niedermann (guitar, vocals); Eddie Miles Walker (drums); Thom Wettstein (bass); Gregor Loepfe (piano); Mark Slate (vocals).

www.rotosphere.ch

Rawland

Rawland Über 700 Konzerten, 30 Jahre auf nationalen und internationalen Bühnen, 14 Studioalben, zahlreichen Live-Aufnahmen kann Roland Pierrehumbert, Sänger und Gründer der Bands Genocide, Sideburn und Blue Mojo, ausweisen. An der Kreuzung aller Musikstile, die er in seiner langen musikalischen Karriere erforscht hat (Heavy Metal - Hard Rock - Chicago Blues - Delta Blues - Vintage Rock), bietet uns der Sänger ein Repertoire, das von musikalischer Reife zeugt! Lyo Sickyy ist seit zwanzig Jahren in der schweizerischen und französischen Szene präsent und hat mehrere hundert Konzerte gespielt. Mit Rawland kehrt der Gitarrist zu seinen bluesigen Wurzeln zurück, authentischer R'n'R der 60er und 70er Jahre, der in Londoner Kellern gespielt wurde, oder Klänge, die an amerikanische Räume erinnern.

Line Up: Roland Pierrehumbert (vocals, harp, cigar box guitar, dobro); Cédric Gander (percussion); Nick Thornton (bass, vocals); Lyo Sickyy (guitar).

www.facebook.com/rawlandrock


Bluesnews Mitglied

SBS Since 2015 500x300

Partner blues foundation 500x300

Partner european blues union 500x300


Bluesnews Awards

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch 500x300

SwissBluesAward2014 winner 500x300

Newsletter abonnieren

Copyright© 2023-2024 bluesnews.ch