Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Blueskonzerte der 1. Saisonhälfte der Saison 2020/21 im Bluusclub Baden
 29.10.2020 Andy Egert

AndyEgert

Seit mehr als drei Jahrzehnten hat sich Andy Egert als einer der „hardest working man“ der Schweizer Bluesszene etabliert. Ob elektrisch verstärkt mit seiner Andy Egert Blues Band die Welt des Texas/ Chicago/British-Blues auslotend, oder nur mit seiner akustischen Gitarre den Delta-Blues singend – kaum einer in der Schweiz ist mehr „on the Road“ als Andy Egert.

Konzertreisen in Europa und Amerika, Tourneen mit dem legendären Sänger und Bassisten Bob Stroger aus Chicago sowie mit Robert Lucas und Dallas Hodge (beide ex-Canned Heat), Gastauftritte mit/oder im Vorprogramm von Johnny Winter, Stan Webb`s Chicken Shack, Steve Marriott, Bernard Allison, Joe Bonamassa, Dr Feelgood, Canned Heat, Charlie Musselwhite, John Lee Hooker Jr. und vielen mehr unterstreichen den guten Ruf, den der ehemalige Strassenmusiker aus der Südostschweiz in der Internationalen Blues Community geniesst. Seit 1990 hat der leidenschaftliche Musiker sieben Alben veröffentlicht, auf denen er als Interpret bekannter Bluesnummern und auch Eigenkompositionen glänzt. 

2010 wurde ihm am Blues Festival Basel der begehrte „Swiss Blues Award“ verliehen !

Am 29.10.2020 tritt Andy Egert in der klassischen Trio-Formation auf. An seiner Seite auf der Bühne im Fjord des Nordportals steht Markus de Pretto (Bass) und Hani Ali (Schlagzeug).

Türöffnung: 18:00 Uhr // Konzertbeginn: 20:00 Uhr 

 

19.11.2020 Acoustic Blues Drifter

Acoustic TrifterDie “Acoustic Blues Drifter” lassen den Blues aus der Zeit von 1920 bis 1980 aufleben und erweitern ihn mit diversen Musikstils – von amerikanischer Volksmusik bis hin zu Country. Durch originelle Eigenkompositionen gehen die Musiker neue Wege und geben diesen ursprünglichen Musikstilen eine ganze eigene Note.

Die «Acoustic Blues Drifter» setzen sich aus zwei hervorragenden Musikern zusammen. Walter Baumgartner hat sich in der Schweiz und international schon lange einen Namen gemacht. Er singt und spielt Harmonika in verschiedenen Formationen und war 2016 Gewinner des «Swiss Blues Award». Sein Bühnenpartner Joe Schwach überzeugt das Publikum mit seinem vielseitigen Talent in Gesang und Gitarre und war schon auf vielen Bühnen der Schweiz zu sehen und zu hören. Unter anderem spielte er jahrelang mit John Brack, war mit Toni Vescoli auf Tour, nahm im Studio mit Albert Lee auf und ist seit Jahren mit der Country Band Rusty Nuggets und anderen Formationen unterwegs.

2017 veröffentliche das Duo ihr drittes Album, eine geschmackvolle Mischung aus Blues Klassikern, Folk- und Country Songs und eigenen Kompositionen. Das Markenzeichen von «Acoustic Blues Drifter», das virtuose Spiel und die harmonischen Zweigesänge, sind die Essenz des neuen Albums, dessen Name zur direkten Art des Albums passt: «Stripped To the Bone».

Türöffnung: 18:00 Uhr // Konzertbeginn: 20:00 Uhr 

 

27.11.2020 Little Chevy Trio

Little ChevyDas Trio rund um das Gesangstalent Evelyne ”Little Chevy” Péquignot stellt immer wieder eine vielseitige Show auf die Bühne und reissen das Publikum vom ersten Ton an mit. Aus Rhythm’n’Blues, Country, Rock, Folk, Tango und Pop kreieren ”Little Chevy” und ihre formidable Truppe einen mitreissenden und eigenständigen Mix. Nebst der Sängerin stehen Christoph Schwaninger am Piano und Andy Lang am Schlagzeug auf der Bühne.

Im Weissen Wind in Freienwil am 27.11.2020 performt die Truppe ihr neues Album «Lucky Girl», eine der herausragendsten Schweizer Produktionen der letzten Monate. Die Motivation der jungen, in allen Genres versierten Band spürt man in jedem Stück und der Gesang von «Little Chevy» hebt das Album wohltuend vom Durchschnitt ab. Péquignot passt ihre variantenreiche Stimme mühelos den Gegebenheiten des jeweiligen Songs an: Sie mimt augenzwinkernd die Femme Fatale, croont glaubwürdig den Blues und vermittelt schlicht und einfach Lebensfreude. Die selbst geschriebenen Tracks kommen griffig daher, die Arrangements sind abwechslungsreich und live ist diese Combo ein Hochgenuss!

Türöffnung: 19:30 Uhr // Konzertbeginn: 20:00 Uhr
Im Restaurant Weisser Wind in Freienwil kann vor dem Konzert auch ein gemütliches Abendessen genossen werden. Mehr Infos zur Reservation unter www.weisserwindfreienwil.ch/kontakt/

 

17.12.2020 Philipp Fankhauser und  BluesKidz (CH)

Philipp FankhauserPhilipp Fankhauser wird im Dezember 2020 im BLUUS CLUB Baden auftreten. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Philipp Fankhauser geht mit seinem neuen Album auf Tour. Auf seiner 16. Platte zeigt er, wie auch schon auf seinem Album «I’ll Be Around», ein Gespür für die feinen Zwischentöne. Der soulgetränkte Blues bleibt dabei weiterhin seine Stärke und auch seine Balladen fehlen nicht.

In seinem neuen Album «Let Life Flow» findet man einige musikalische, stilistische, sprachliche und personelle Überraschungen: So singt er beispielsweise das erste Mal in seiner 33-jährigen Karriere einen berndeutschen Song. Seine Single «Let Life Flow» hingegen fügt sich nahtlos und geschmeidig in das bisherige Schaffen des Schweizer Bluesman ein. Philipp Fankhauser ist ein Blues- und Live-Künstler erster Güte. In den späten achtziger Jahren nahm er mit Margie Evans als Gaststar sein erstes Album auf. Zwischen 1994 und 1996 tourte er mit Johnny Copeland durch die USA und seit 2003 ist er nonstop mit seiner eigenen Band unterwegs.

Eröffnet wird der Abend auf eine ganze besondere Art und Weise, denn die BluesKidz feiern ihre Albumtaufe.

Das Jugendförderungs-Projekt BluesKidz ist seit Jahren ein essenzieller Teil des Bluesfestivals Baden. Acht talentierte junge Musiker*innen kamen in einem Workshop zusammen und arbeiten seit Herbst 2019 an ihrem Album. Da ihr Auftritt im Bundeshaus Bern und ihre Albumtaufe am letzten Bluesfestival nicht stattfinden konnten, freut sich Philipp Fankhauser und der BLUUS CLUB Baden umso mehr, die BluesKidz an diesem Abend auf die Bühne zu holen

 

Die Sicherheit unserer Besucher*innen ist uns wichtig. Deshalb liegt für jedes Konzert ein Schutzkonzept vor:
– Wir reduzieren die Besucheranzahl Corona-bedingt auf eine gemütliche kleine Runde.
– Wir empfehlen, eine Maske zu tragen.
– Für das Contact-Tracing werden die Personalien aufgenommen.
– Sicherheitsabstände werden eingehalten.

Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen entnehmen Sie bitte direkt auf der Website des Veranstalters: www.bluusclub.ch

Kommentare powered by CComment

Newsletter abonnieren

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

bluesnews banner Koechli 160x450

Kommende Gigs

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: